Herzlich Willkommen auf der Diskussionsplattform der Electrosuisse. Das Technik Forum ist ein Diskussionsforum, also ein virtueller Platz zum Austausch und zur Archivierung von Meinungen und Erfahrungen. Es können Diskussionsbeiträge (Postings) hinterlassen werden, welche die Interessierten lesen und beantworten können. Loggen Sie sich mit Ihrem MyElectrosuisse Account ein und nehmen Sie an den Diskussionen teil.



Thema: Think City mit Zebrabatterien
Think City mit Zebrabatterien 
12.09.2012 20:58:06, von: Naturilektrik

Hallo,

als Neuling hier möchte ich alle hier begrüssen!

Mich würde interessieren, ob hier jemand Erfahrungen hat mit Think City und Zebrabatterien?
Die etwas älteren Beiträge über Zebrabatterien habe ich gelesen. Die sind aber schon 3 Jahre alt und haben jetzt vielleicht nicht mehr die volle Gültigkeit.
Gibt es Tipps, um von vorne herein möglichst wenig Fehler zu machen?

Mit fragenden Grüßen - Naturilektrik
 
Re: Think City mit Zebrabatterien 
27.09.2012 22:37:56, von: Petra

Sali Naturilektrik :mrgreen:

Würde mich auch intressieren!

Think bin ich leider noch nicht selbst gefahren, aber mit der Zebrabatterie wird es sein, wie sonst auch:
Das Wichtigste ist, sie nie ganz auf 0 runterzufahren.

Und meines Wissens ist der Zebra-Think aber auch ein älteres Modell ... vor 3 Jahren waren die auch noch total im Rennen. Hast du den einen? Oder einen in Aussicht?

Lieber Gruss aus dem Forum
Petra 8)
 
 
27.09.2012 22:58:38, von: Petra

... So günstig wie jetzt gerade kriegt man wohl kein Zebra-E-Mobil mit vernünftiger Reichweite mehr!

Siehe Thema
Think City zu CHF 7500.- und 350.-/Mt. Batteriemiete!
 
Re: Think City mit Zebrabatterien 
29.09.2012 20:39:58, von: Naturilektrik

Hallo Petra,

ich habe ihn bestellt. Er wurde vor kurzem hier in Österreich in einer Aktion verkauft. 16:000 inclusive Zebrabatterien. Die Batterien sind also nicht gemietet. Für den Preis bekomme ich hier ansonsten kein vergleichbares E-Auto. Und für mich war wichtig, dass die Batterien auch mal einige Wochen (oder Monate) ohne Strom auskommen. Und das ist mit diesen möglich, ohne dass sie dadurch grösseren Schaden nehmen.

Die werden übrigens aus der Schweiz eingeführt.

Da der Herstelle Konkurs gegangen ist, ist natürlich auch ein gewisses Risiko dabei. Gibt halt nur 2 Jahre Gewährleistung und keine Garantie

Mfg - Naturilektrik
 
Re: Think City mit Zebrabatterien 
13.12.2012 09:03:51, von: Petra

Hi Naturilektrik

Bestellt - ok. Schon gekriegt?

Bisher waren die Zebras im grossen Ganzen eigentlich ganz pflegeleicht ... Aber ich glaube, wenn du sie mehrmals abstellst (also erkalten lässt) und erst dann wieder rauffährst, dann wirst du selbst wohl auch grad die Testerfunktion übernehmen ...

Oder hat das jemand schon mal mehrfach gemacht?
Also ... ich eben nicht ... nicht ein einziges Mal!

Aber lass uns bitte wissen, wie's mit deinem Zebra-Think so läuft, ok?

Liebe Zebra-Grüsse
Petra