Herzlich Willkommen auf der Diskussionsplattform der Electrosuisse. Das Technik Forum ist ein Diskussionsforum, also ein virtueller Platz zum Austausch und zur Archivierung von Meinungen und Erfahrungen. Es können Diskussionsbeiträge (Postings) hinterlassen werden, welche die Interessierten lesen und beantworten können. Loggen Sie sich mit Ihrem MyElectrosuisse Account ein und nehmen Sie an den Diskussionen teil.



Thema: Praxis-Erfahrungen iMiEV
Praxis-Erfahrungen iMiEV 
01.09.2011 10:05:19, von: Petra

... und? Hält das Gefährt, was es verspricht??

Bitte angeben, soweit bekannt:
Reichweite (Praxiswert)
Verbrauch (Praxiswert)
Batterietechnologie
Ergonomie, Handling
Probleme?
Service
Preise, Bedingungen ...
Pro - Kontra?

Vielen Dank für eure Rückmeldungen!
 
Praxis-Erfahrungen iMiEV 
12.09.2011 22:05:26, von: chrigel

Hallo Petra
ich fahre den iMiEV jetz seit 4,5 Monaten und bin sehr zufrieden.
Die längste Tagestour war 120 km, wobei die Restdistanz noch 12 km betrug.
Aber ich habe auch schon Touren mit 128 km von Fislisbach nach Le Noirmont und letzte Woche an einem Tag 206 km gefahren. Mit ein bisschen Planung und defensiven Fahren kommt man sehr weit.
Liebe Gruess Christian
 
Re: Praxis-Erfahrungen iMiEV 
13.09.2011 00:01:36, von: Petra

Probefahren könnt mer den iMiEV übrigens zum Beispiel hier (merci, Michi!):

http://www.shpower.ch/index.cfm?navid=2%20...%20&nav&sel=1


Wart ihr denn bis jetzt alle Problem-frei ... :?:
Ist der Schritt vom Prototypen zum Serienauto gelungen?
 
Re: Praxis-Erfahrungen iMiEV 
14.02.2012 15:38:24, von: MCL

Wir suchen noch dringend nach Nutzern die Erfahrungen mit dem Laden von E-Fahrzeugen gemacht haben!!!

Wir freuen uns über eure Teilnahme:

Um Verbesserungen für die Zukunft zu erreichen haben wir an der TU München eine kleine Online-Befragung erstellt. Es interessieren uns Meinungen, Eindrücke und Erfahrungen, die Ihr mit Eurem Elektrofahrzeug beim Laden gemacht habt. Es gibt auch am Ende der Befragung eine Videoanimation zu sehen, wie das Aufladen mehr Spass machen könnte...

http://e-charge.limeask.com/44424/lang-de
 
Re: Praxis-Erfahrungen iMiEV 
09.03.2012 14:59:39, von: chrigel

Hallo Petra

ich bin bereits bei über 10'000 gefahrenen Kilometern in 10 Monaten. Der Winter war hart, das Defrosten und heizen kostet ziemlich Energie und die Reichweite geht runter auf 80km. Trotzdem macht es täglich Freude mit dem iMiev zu kurven. Jetzt besonders günstig, der aktuelle Preis liegt bei 32'000 Fr. neu.

Liebe Grüsse
Christian
 
Re: Praxis-Erfahrungen iMiEV 
01.08.2012 23:11:19, von: chrigel

Hallo Petra

Ich bin am Sonntag mit dem iMiEV über 190 km gefahren. Mit den Schnelladestationen in Oberbüren und Rankweil habe ich es innert nützlicher Frist nach Brand geschafft.
Achtung die Schnelladestationen im Voralberg müssen mittels RFID Kaste freigeschalten werden. Über [url=http://www.vlotte.at/][/url] kann ein Ferien Abo für 20 Euro gelöst werden. ODer ein Jahresabo für 80 Euro.
Funktioniert einwandfrei auch im Ausland.

Liebe Grüsse
Christian
 
Re: Praxis-Erfahrungen iMiEV 
31.08.2012 14:52:45, von: Petra

Merci für die Zusatzinfos!!

LG
Petra
 
Re: Praxis-Erfahrungen iMiEV 
08.02.2013 21:20:02, von: Petra

Ein Freundesfreund hat letztens einen iMiev Probe gefahren.

Realistische Reichweite, wenn man NICHT spart, sprich wenn alle Verbraucher wie Heizung, Licht, Radio etc. auf Hochtouren laufen, sei bei ca. 58 km ... Chrigel kam auf 80, siehe Post weiter oben. Die angegebene Reichweite von rund 130 km ist wohl wieder bei einer sehr defensiven Fahrweise berechnet. Oder gar bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 50 km/h ...

Weitere Erfahrungen jetzt im Winter?


LG
Petra