Herzlich Willkommen auf der Diskussionsplattform der Electrosuisse. Das Technik Forum ist ein Diskussionsforum, also ein virtueller Platz zum Austausch und zur Archivierung von Meinungen und Erfahrungen. Es können Diskussionsbeiträge (Postings) hinterlassen werden, welche die Interessierten lesen und beantworten können. Loggen Sie sich mit Ihrem MyElectrosuisse Account ein und nehmen Sie an den Diskussionen teil.



Thema: Mein eiMot ist jetzt online
Mein eiMot ist jetzt online 
10.11.2010 14:39:53, von: JPKessler

Was meint ihr zu dem Elektro-Feuerstuhl

www.eimot.ch

:D
 
bin immer noch sehr begeistert Von Deinem Projekt 
31.12.2010 12:41:29, von: Valentin

Meine Suzuki habe ich verkauft
Ich habe jetzt ein weiteres Moped am start, eine Crossmaschine und suche nach kompaktem system für Lifepo4 Akkus. Bin für alle forschlöge offen
 
 
13.01.2011 14:33:34, von: Petra

Hey Jean-Pierre ... Coooooooool!!! :) ))

8)

Jetzt muss ich wohl doch noch die Töffprüfung machen!
 
 
21.01.2011 12:23:44, von: JPKessler

Ich bin mit meinem EiMot vom 17-20 Februar an der Swissmoto in Zürich.... 8)
 
Re: Mein eiMot ist jetzt online 
03.02.2011 13:29:32, von: Petra

up :mrgreen:
 
Swissmoto? 
24.02.2011 14:23:26, von: Petra

Hi Jean-Pierre

Na, wie wars an der Swissmoto???

Gruss
Petra
 
Re: Mein eiMot ist jetzt online 
24.02.2011 16:36:26, von: JPKessler

Ciao Petra

Ich kam mir vor wie ein Vegetarier in der Grossmetzgerei, ich wurde so richtig drangenommen, am Samstag hatte ich das Gefühl einen Psychiater zu brauchen, der mich wieder aufrichtet, aber am Sonntag war dann alles wieder i.O. wahrscheinlich weil die Leute vor der Ausstellung in der Kirche waren....
Unter dem Strich haben unsere Fahrzeuge an unserem Stand ziemlich für Verwirrung gesorgt, und zum Denken angeregt.

Alles in allem eine wertvolle Erfahrung, so eine Ausstellung!
 
Re: Mein eiMot ist jetzt online 
24.05.2012 23:04:25, von: Petra

Hoi JP

Wie läufts damit eigentlich?

8)
Petra
 
Re: Mein eiMot ist jetzt online 
30.05.2012 10:59:58, von: JPKessler

Ciao Petra
April 2011 sind mir 6 von den 25 LiFePo4 Zellen abgeraucht, seither bin ich am reparieren, d.h ich habe mir Kokam Batterien besorgt 208V/63Ah die ursprünglich für den eimot gedacht waren, aber natürlich auch in den SAM passen. Und nun sind mir die LiFePo4 im SAM kaputtgegangen, darum und wegen eines fehlenden Ladegerätes für den Töff habe ich mich entschieden die Lipos in den SAM einzubauen, darum muss mein Motorrad warten bis ich wieder Geld habe für Batterien!?
 
Re: Mein eiMot ist jetzt online 
30.05.2012 23:38:05, von: Petra

Ohalätz!

:shock:

Ja nicht gut, diese Abraucherei ...
Solange wenigstens ein Gefährt elektrisch vorwärtskommt ...!

Ja schade ... :(

Ich drück dir mal die Daumen, dass es bald wieder "eimottet" ...